Chosen

Wir drehen die Perspektive um: Jetzt wählen sich die Kinder ihre Paten aus. 

 

CHOSEN – LASSEN SIE SICH AUSWÄHLEN

Zum ersten Mal in der Geschichte der Kinderpatenschaft liegt die Entscheidung in den Händen der Kinder. World Vision dreht die Perspektive um und bietet mit «Chosen» (ausgewählt, erwählt) erstmalig ein Modell an, bei dem nicht die Paten die Kinder, sondern die Kinder ihre Patinnen und Paten auswählen können.

Werden Sie Teil davon. Lassen Sie sich auswählen.

An Chosen teilnehmen

Der nächste Chosen-Event ist bereits in Planung und wird voraussichtlich im Mai 2021 stattfinden. Sie können sich bereits dafür registrieren. Wir freuen uns darauf!

Ja ich möchte ausgewählt werden

So funktioniert Chosen

1. Registration

Ihr Name und Ihr Foto werden an das Projektbüro geschickt, wo Mitarbeitende die Veranstaltung für die Kinder vorbereiten.

2. Sie werden ausgewählt

Ein Kind wird Sie an dieser Veranstaltung als Patin oder Pate auswählen. Wer Sie ausgewählt hat, erfahren Sie anschliessend durch einen Brief mit Foto von Ihrem Patenkind oder dessen Familie.

3. Sie erleben die Veränderungen mit

Dank regelmässiger Updates aus dem Projekt, persönlichem Briefkontakt mit Ihrem Patenkind oder einem Besuch, erfahren Sie, was ihre Spende vor Ort alles bewirkt.

Einen eigenen Chosen-Event durchführen

Sind Sie daran interessiert, mit Ihrer Kirche, Ihrer Firma oder Ihrem Unternehmen einen Chosen-Event durchzuführen? Sobald Events wieder durchführbar sind, werden wir uns bei Ihnen melden. Wir freuen uns darauf!

Ja, Chosen interessiert mich.

ICH HABE DICH GEWÄHLT, WEIL…

«GEWÄHLT ZU WERDEN IST EIN WUNDERSCHÖNES GEFÜHL.»

Mary (8) ist an der Reihe. Sie darf heute ihre Patin oder ihren Paten auswählen. An einem Seil aufgehängt und mit Wäscheklammern befestigt, hängen deren Fotos. Sie schaut sich die Fotos an, zögert nicht lange und greift nach dem Foto von Yinka: «Sie ist wunderschön.»