Bangladesch

World Vision Schweiz leistet mit den Entwicklungsprojekten Muktagacha, Ghoraghat und Jalchatra nachhaltige Hilfe in Bangladesch.

Facts & Figures

Soziale Projekte in Bangladesch - World Vision Schweiz

Bangladesch gehört zu den ärmsten Ländern Asiens und am dichtesten besiedelten der Welt. 

Land & Leute
Fläche: 148'460 km²
Einwohner: 156'186'882
Hauptstadt: Dhaka
Amtssprache: Bengali, Bajan
Gesellschaft
Kindersterblichkeitsrate: 37.6 Todesfälle / 1'000 Geburten
Arbeitslosigkeit: 4.4 %
Lebenserwartung: 72.0 Jahre
Durchschnittsalter: 26.3
Unterernährungsrate bei 0-5 Jährigen: 32.60 %
Bruttoinlandprodukt pro Einwohner: 3'900 US$

Aktuelle Entwicklungsprojekte

Ihre Ansprechperson

World Vision Schweiz Spendenbetreuerin für Bangladesch

Patricia Raffaele

Spendenbetreuerin

patricia.raffaele@worldvision.ch

+41 44 510 14 79

«Ich schätze die Zusammenarbeit mit den lokalen Mitarbeitenden in Bangladesch sehr. Sie sind sehr engagiert, freundlich und zuvorkommend.»

News aus dem Projektland

22. September 2017

Bangladesch: World Vision startet Nothilfe für Flüchtlinge aus Myanmar

Das Kinderhilfswerk World Vision kann mit der Nothilfe für Menschen beginnen, die vor der Gewalt aus Myanmar nach Bangladesch geflohen sind und jetzt ... Weiterlesen
13. September 2017

Ehemaliges Patenkind aus Bangladesch startet durch

Rumpa wuchs in grosser Armut auf – heute studiert sie an einer namhaften Universität. Ein Schlüssel zu ihrem Erfolg war die Kinderpatenschaft von ... Weiterlesen
Zum Newsroom
Alle News lesen

So können Sie helfen