Wer wir sind

Seit über 30 Jahren unterstützt World Vision Schweiz als Kinderhilfswerk weltweit Menschen mit nachhaltiger Entwicklungszusammenarbeit.

Portrait von World Vision Schweiz

Porträt

Von der barmherzigen Tat eines einzelnen entwickelte sich World Vision zu einer weltweit tätigen Hilfsorganisation.

Leitbild von World Vision Schweiz

Leitbild

Durch unsere Werte, unser Engagement und unsere Strategie verfolgen wir täglich unsere Vision, EINE WELT FÜR KINDER zu schaffen.

Jahresbericht von World Vision Schweiz

Jahresbericht

Der Jahresbericht zeigt auf, in welchem Aussmass, mit welchen Mitteln und mit welchem Erfolg wir uns täglich dafür einsetzen, damit unsere Vision Realität wird.

Zertifizierungen schaffen Vertrauen

Zertifizierungen

World Vision Schweiz ist zweifach durch die unabhängige Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) ausgezeichnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Kinderhilfswerk World Vision Schweiz

Das Kinderhilfswerk World Vision Schweiz gehört zu den grössten Hilfsorganisationen der Schweiz und ist eine im Handelsregister eingetragene Stiftung, die seit über 30 Jahren weltweit professionelle Hilfsprojekte zum Wohl von Kindern umsetzt. Unsere Vision EINE WELT FÜR KINDER verfolgen wir konsequent durch einen ganzheitlichen Ansatz mit konkreten Zielen in verschiedenen Themenbereichen, deren Erreichung im jährlichen Wirkungsbericht und im Jahresbericht evaluiert wird.

Als Hilfsorganisation legt World Vision Schweiz den Fokus weltweit darauf, die Lebensumstände der Kinder nachhaltig zu verbessern. Dafür setzen wir uns mit international anerkannter Kompetenz in den Bereichen Entwicklungszusammenarbeit sowie Not- und Katastrophenhilfe ein. World Vision hat Konsultativstatus bei der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und arbeitet bei Nothilfeprogrammen mit dem UN-Hochkommissariat für Flüchtlinge (UNHCR) sowie dem Welternährungsprogramm (WFP) der UNO zusammen. Wir setzen uns sowohl auf globaler Ebene mit Vertretungen in New York, Genf und Brüssel, aber auch auf lokaler Ebene bei Behörden und Regierungen dafür ein, dass die Kinderrechte eingehalten und umgesetzt werden.

Als vertrauenswürdiges Hilfswerk mit verschiedenen Gütesiegeln ist es World Vision Schweiz ein grosses Anliegen, die Spender transparent über die Verwendung der Spendengelder zu informieren und die strengen Anforderungen der unabhängigen Zertifizierer zu erfüllen.World Vision Schweiz ist nicht ZEWO-zertifiziert und hat kein ZEWO-Gütesiegel, da diese private Stiftung grundsätzlich keine Siegel für Organisationen ausstellt, die Kinderpatenschaften für einzelne Kinder anbieten. Die von der ZEWO angeführten Kritikpunkte treffen allerdings auf die Kinderpatenschaften bei World Vision Schweiz nicht zu.

World Vision Schweiz ist zweifach durch die unabhängige Schweizerische Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) zertifiziert. «ISO 9001» garantiert höchste Qualitätsstandards und das Schweizer «NPO-Label für Management Excellence» steht für Effizienz, Effektivität und Qualität. Die Labels stehen für eine vertrauensvolle, transparente und effiziente Verwendung der Spendengelder.

Als christliche Organisation unterstützen wir benachteiligte Menschen unabhängig von Geschlecht, Ethnie oder Religion und verbessern ihre Lebensumstände nachhaltig. World Vision Schweiz finanziert keine missionarischen Aktivitäten und ist keiner christlichen Denomination oder theologischen Ausrichtung verpflichtet. Sämtliche Massnahmen in den Entwicklungsprojekten respektieren die religiösen Überzeugungen und Handlungen der Bevölkerung. Sollten religiöse Rituale oder Bräuche im Widerspruch zu dem Wohl oder den Rechten von Kindern stehen (wie beispielsweise die Beschneidung oder die Früh- oder Zwangsverheiratung von Mädchen), setzt sich World Vision durch die Sensibilisierung der entsprechenden religiösen Leiter dafür ein, dass darauf verzichtet wird. Unsere Vision, Werte und Strategie werden im Leitbild beschrieben.