Video: Patenkinder teilen sich mit

30. November 2021

Text: Elissa Webster und Mel Carswell, World Vision

Jedes Jahr zeichnen und schreiben die Patenkinder einen Brief für ihre Paten. Für die Kinder ist dies ein unterhaltsamer und kreativer Moment, der ihre eigene Entwicklung fördert und ihnen die Möglichkeit gibt, sich auszudrücken. Und die Patinnen und Paten erfahren etwas von den Gedanken der Kinder über sich und ihr Umfeld. Bei der Entwicklung des Briefbogens haben Patenkinder mitgearbeitet. Über 2 Millionen Patenkinder in 54 Ländern haben diese Bögen ausgefüllt – für Sie!

Dieses Jahr ist das Thema «Selbstwertgefühl». Die jüngeren Kinder feiern, dass niemand auf der ganzen Welt so ist wie sie. Kinder im Primarschulalter erforschen, wie das Wissen, wer sie sind und was sie besonders macht, sie stärken kann. Die Teenager teilen ihre Meinung mit, wie ihre Einzigartigkeit zu ihrem Erfolg beiträgt. 

Jedes Jahr sind einige Kinder nicht in der Lage, den Brief für ihre Patinnen und Paten zu gestalten. Das kann sein wegen kriegerischen Konflikten oder Katastrophen in ihrem Umfeld, persönlichen Gründen oder in letzter Zeit auch wegen Corona-Einschränkungen. Wenn es irgend möglich ist, füllen die Kinder den Bogen aus. 

 

Möchten Sie einem Kind ermöglichen, nachhaltig aus der Armut herauszukommen und ein gesundes Selbstwertgefühl zu entwickeln? Mit einer Kinderpatenschaft unterstützen Sie nicht nur ein Kind, sondern auch seine Familie und sein Umfeld. 

Diesen Beitrag teilen:


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Sambia: Ein Junge liest einen Brief

22. August 2022

Warum äh­neln sich die Brie­fe, die ich von mei­nem Pa­ten­kind be­kom­me?

Was ist, wenn der Brief Ihres Patenkindes kurz ist, es ihm an Details mangelt oder er einfach nicht die Unterhaltung bietet, die Sie sich erhofft hatten? Viele Briefe, die Sie von Ihrem Patenkind erhalten, ähneln sich? Dafür gibt es ein paar einfache Erklärungen.


Uganda: Zwei Jungen spielen im Mais. Eine Frau arbeitet im Hintergrund

4. Juli 2022

Wie be­kämp­fen Pa­ten­schaf­ten den Hun­ger?

Eine Kinderpatenschaft ist eine Möglichkeit, sich persönlich mit einem Kind, einer Familie und einer Gemeinschaft in Not zu verbinden. Aber was bedeutet das im Kampf gegen eine weltweite Hungerkrise, in der 45 Millionen Menschen am Rande einer Hungersnot stehen? Können Patenschaften wirklich etwas bewirken in einer Krise, die bereits so gross und überwältigend ist?


Bolvien: Ein junger Mann backt Kuchen.

10. Mai 2022

Bo­li­vi­en: ein Re­zept ge­gen die Land­flucht

Gustavos Zukunft scheint vorprogrammiert: Die Menschen in seiner Region leben als Bauern von dem wenigen, was das Anden-Hochland hergibt. Entweder schliesst er sich ihnen an und wird Bauer oder er flieht in die Stadt. Oder aber, er erwirbt unternehmerische Fähigkeiten, die ihm genau das versprechen, was er sucht: Eine Zukunft mit Perspektiven in seiner Heimat.


Indien: Kinder besuchen den ausserschulischen Förderunterricht. Sie sitzen mit ihren Heften am Boden. Eine Lehrerin erklärt einem Jungen eine Aufgabe.

29. April 2022

Von un­ge­nü­gend zu gut: Wenn Nach­hil­fe­stun­den echt was brin­gen

In der 4. Klasse hatte Rinku grosse Mühe mit seinen Mitschüler/-innen mitzuhalten. Besonders das Rechnen bereitete ihm Mühe. Dank eines ausserschulischen Förderunterrichts, sieht das heute viel anders aus und das, obwohl erst ein Jahr vergangen ist.

WIR SIND FÜR SIE DA:

Kinderhilfswerk
WORLD VISION
World Vision Schweiz und Liechtenstein
Kriesbachstrasse 30
8600 Dübendorf

info@worldvision.ch
T +41 44 510 15 15

World Vision ist die Sicherheit und Privatsphäre der Kinder in unseren Patenschafts-Programmen ein grosses Anliegen. [ ]

Wenn Sie Grund zur Annahme haben, dass eines dieser Kinder gefährdet ist, geben Sie uns bitte umgehend Bescheid: Rufen Sie uns an unter +41 44 510 15 93 oder schicken Sie uns ein E-Mail an protection@worldvision.ch.

Newsletter abonnieren

instagram

 

 

ALLGEMEINE SPENDEN    Postkonto: 80-142-0  |  PostFinance: IBAN CH98 0900 0000 8000 0142 0

World Vision Schweiz und Liechtenstein ist eine gemeinnützige und somit steuerbefreite Organisation. CHE-333.958.696

World Vision verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Mit der weiteren Nutzung von worldvision.ch akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen