GESUNDHEIT! REZEPTE GEGEN ERKÄLTUNGEN AUS ALLER WELT

10. Januar 2019

Mit lokalen Zutaten ausgewogene Mahlzeiten zubereiten

BANGLADESCH: MIT LOKALEN ZUTATEN EINE AUSGEWOGENE MAHLZEIT ZUBEREITEN. EINE FRAUENGRUPPE AUS RANI PUKUR HAT IN EINEM WOLRD VISION-WORKSHOP GELERNT WIE DAS GEHT.


HEISSER TEE GEGEN HALSWEH UND VERSTOPFTE NASEN


MONGOLEI: MUNKHJARGAL (7) HILFT SEINER MUTTER BEIM KOCHEN. OB DIE ZWIEBELN IN DEN TEE KOMMEN WISSEN WIR NICHT. 

Tee hilft, Schmerz zu lindern, den Hals und die Nase zu beruhigen und den Körper mit Feuchtigkeit zu versorgen, was für die Bekämpfung von Virusinfektionen notwendig ist. Hier sind einige Variationen von Erkältungstees aus aller Welt. 

Maracuja- und Zwiebeltee aus der Dominikanischen Republik
Zwei Passionsfrüchte und eine mittelgrosse Zwiebel halbieren und in ca. 9dl Wasser 10 Minuten lang kochen lassen. Abseihen und nur die Flüssigkeit zurücklassen. Mit Honig versüssen.

Ingwertee aus Kambodscha
Wasser kochen und pulverisierten oder frischen Ingwer hinzufügen. Vor dem Trinken ziehen lassen.

Knoblauchtee aus Mexiko
Im ländlichen Mexiko kochen Familien Zitronentee und geben Zwiebeln oder Knoblauch dazu. Nicht besonders lecker, soll aber Infektionen bekämpfen.

Zimttee aus Mexiko
In den Städten Mexikos wird Wasser mit Honig und Zimt gemischt. Menge nach Belieben. 

Goldene Milch aus Indien
Eine Tasse Milch auf kleiner Flamme kochen lassen, dann einen Teelöffel Kurkuma hinzufügen. Vor dem Trinken gut mischen.

Zitronenblättertee aus Mali
Zitronenblätter in heissem Wasser kochen. Die heisse Flüssigkeit dann mit etwas Zucker mischen.

HONIG GEGEN HUSTEN UND INFEKTIONEN


DOMINIKANISCHE REPUBLIK: DER 2-JÄHRIGE CARLOS BEKOMMT EINEN BECHER MIT FRISCHEM HONIG ZU TRINKEN – EIN NATÜRLICHER GESUNDMACHER.

Honig ist ein natürliches Hustenheilmittel. Studien haben ergeben, dass Honig genauso wirksam ist wie herkömmliche Hustenmittel. 

Würziger Honig aus Südindien
Streuen Sie pulverisierten Ingwer und schwarzen Pfeffer auf einen Löffel Honig. Lecken Sie den Löffel sauber.

Honig und Schalotten aus der Dominikanischen Republik
Füllen Sie ein Einmachglas mit Honig und geschnittenen oder ganzen geschälten Schalotten. Lassen Sie das Ganze eine Weile ruhen, damit der Geschmack gut aufgenommen werden kann. Ein Esslöffel Honig soll drei- bis viermal täglich gegessen werden. Einige essen sogar die Zwiebeln.

Honigtee aus Ghana
Für ein einfaches Heilmittel etwas Honig in warmem Wasser mischen.

Gemischter Rettich und Honig aus der Dominikanischen Republik
Rettich, Brunnenkresse und Honig gut miteinander vermischen. Geben Sie so viele Esslöffel davon wie Sie wollen in einen Tee Ihrer Wahl. 

HEISSE SUPPEN GEGEN ERKÄLTUNGEN UND GRIPPE
 

RUANDA: DIE 5-JÄHRIGE SANDRIN HILFT IHRER MUTTER BEIM KOCHEN. OB DA SUPPE DRIN IST?

Ähnlich wie Tee helfen auch heisse Suppen, Erkältungen auszukurieren. Hühnerbouillon ist ein weltweiter Klassiker; wie wäre es mal mit etwas Neuem? Zum Beispiel Reisbrei mit Ingwer?

Congee aus China
Congee ist eine traditionelle chinesische Suppe aus Wasser oder Bouillon und Reis, dazu können verschiedene Zutaten hinzugefügt werden. In China wird die Suppe übrigens meist als Frühstück gegessen.

Gemüsesuppe aus Kambodscha
Etwas Gemüse und Gewürze in eine einfache Boullion geben. Fertig!

Lugaw von den Philippinen
Lugaw ist ein Reisbrei, der mit Ingwer und Huhn gekocht wird – das philippinische Pendant zur hiesigen Hühnerbouillon.

HAUSMITTEL ZUR ERHOLUNG UND STÄRKUNG
 

UGANDA: WINNIE SAMMELT VERSCHIEDENE, EINHEIMISCHE KRÄUTER UND LEGT SIE IN WASSER EIN. DER SAFT DER BEIM AUSPRESSEN DER KRÄUTER ENTSTEHT, SOLL BEI HUSTEN UND SOGAR MALARIA HELFEN. 

Neben dem Trinken oder Essen gibt es ein paar günstige und einfache Erkältungs- und Grippemittel, die Symptome lindern und helfen sollen, sich von Erkältungen und der Grippe schneller zu erholen.

Schlafmittel aus Mexiko
Damit Sie trotz Erkältung gut schlafen können, wärmen Sie ihr Bett mithilfe eines Bügeleisens vor dem Schlafengehen auf. Dann streichen Sie eine Salbe, die ätherische Pflanzenöle enthält (bspw. Vicks), auf Ihre Brust und decken sich warm zu. So können Sie besser schlafen und schwitzen dabei die Erkältung aus. 

Fussbad aus Kambodscha
Füllen Sie einen Eimer mit heissem Wasser und baden Sie Ihre Füsse darin.

Sheabutter aus Westafrika
Tragen Sie Sheabutter auf Ihre Nase auf, um die Verstopfung zu lindern. Dies kann besonders bei kranken Babys hilfreich sein und ist in verschiedenen afrikanischen Ländern ein beliebtes Mittel.

Kräuterdampf aus Sambia
Setzen Sie sich mit einem Topf mit frisch gekochter Mayani-Blättern – ein sambisches Kraut, das nach Minze riecht und bekannt ist für seine schleimlösenden Eigenschaften – unter eine Decke und lassen sich den Dampf über Gesicht und Brust ziehen. Das Mayani-Kraut kann auch durch Eukalyptusöl oder Menthol ersetzt werden.

Zwiebel aus Ghana
Eine Zwiebel schälen, in zwei Hälften schneiden und auf beiden Seiten des Betts platzieren. Die Zwiebel absorbiert Giftstoffe und Keime und soll die Luft reinigen.

Die Rezepte wurden von den World Vision US-Mitarbeitenden Claudia Martinez, Ratana Lay, David Munoz, Annila Harris, Collins Kaumba, Joelma Pereira, Robert Vesleno und Marion Roberts zusammengetragen.

Bitte beachten Sie: Dies ist eine Zusammenstellung von Volksmitteln, die nicht professionell getestet wurden. Es werden keine Zusicherungen oder Garantien über die Wirksamkeit der aufgeführten Heilmittel abgegeben. Sie sind kein Ersatz für eine medizinische Beratung; im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.

Diesen Beitrag teilen:


0 Kommentare Anzeigen und kommentieren

Kommentar schreiben

Ihr E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht


Das könnte Sie auch interessieren

Kontaktieren Sie uns

Kinderhilfswerk
World Vision Schweiz
Kriesbachstrasse 30
8600 Dübendorf

info@worldvision.ch
T +41 44 510 15 15

Haben Sie Fragen?

+41 44 510 15 15

info@worldvision.ch

ZERTIFIZIERUNGEN

    

FOLGEN SIE UNS

     

 

 

UNSERE PARTNER

Newsletter abonnieren

ALLGEMEINE SPENDEN    Postkonto: 80-142-0  |  Bank: IBAN CH98 0900 0000 8000 0142 0

World Vision Schweiz ist eine gemeinnützige und somit steuerbefreite Organisation. CHE-333.958.696

World Vision verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern.
Mit der weiteren Nutzung von worldvision.ch akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen