Willkommen

beim Kinderhilfswerk
World Vision Schweiz

Willkommen

Danke, dass Sie Menschen in Not wieder Hoffnung geben.
Gemeinsam mit uns verändern Sie weltweit das Leben der Ärmsten
–  nachhaltig und messbar wirksam.

Wofür wir stehen

Wir helfen den ärmsten Kindern, deren Familien und ihrem Umfeld.

Wir machen unsere Hilfe bis zum letzten Franken transparent.

Wir leisten nachhaltige, partnerschaftliche Aufbauarbeit und sind weltweit vernetzt.

Unsere Arbeit

Wir engagieren uns in der Entwicklungszusammenarbeit sowie in der Not- und Katastrophenhilfe und setzen uns weltweit aktiv für die Kinderrechte ein. Unser gemeinschaftlicher Ansatz bewirkt eine nachhaltige und messbare Verbesserung der Lebensbedingungen.

Mit nachhaltiger Entwicklungszusammenarbeit bekämpft World Vision Schweiz die Armut von benachteiligten Kindern in Entwicklungsländern.

In Not- und Katastrophenfällen leistet World Vision schnell und unbürokratisch Soforthilfe und unterstützt den nachhaltigen Wiederaufbau.

Als Botschafterin für Kinderrechte motivieren, informieren und sensibilisieren wir die Bevölkerung in der Schweiz, setzen uns auf globaler Ebene für Kinderrechte ein und unterstützen den Schutz der Kinder in Entwicklungsländern.

Damit Ihre Unterstützung nachhaltig ist und sich die Lebenssituation der Menschen vor Ort wirklich ändert, lassen wir die Wirkung unserer Massnahmen von unabhängigen Spezialisten messen und nehmen an Studien teil.

Unsere Projekte

World Vision Schweiz unterstützt mit 80 Projekten in 29 Ländern das Leben von Kindern, ihren Familien und dem gesamten Umfeld.  In den Entwicklungsprojekten tragen wir während rund 15 Jahren zur nachhaltigen Entwicklung einer Region bei und übergeben danach die Projekte der Bevölkerung.

Wählen Sie einen Filter aus:
Entwicklungsprojekte von World Vision Schweiz
abgeschlossene Entwicklungsprojekte World Vision Schweiz
Not- und Katastrophenhilfe World Vision Schweiz
weitere Projektländer World Vision International
Filter entfernen

News aus aller Welt

13. November 2018

«EINES TAGES MÖCHTE ICH SELBST PATIN SEIN»

Früher Patenkind, heute Anwältin: Auf Projektbesuch in Bolivien trifft Emile Stricker, unser Länderverantwortliche für Lateinamerika, Felisa Ramos. Im ... Weiterlesen
6. November 2018

SIMBABWE: «BEEINDRUCKENDE LEISTUNG» IM KAMPF GEGEN HIV

Als Chefarzt am Stadtspital Triemli kennt sich Christoph Hofer mit Leidensgeschichten aus. Doch was er in Simbabwe erlebt hat, erschüttert ihn doch. ... Weiterlesen
29. Oktober 2018

«MEDIZINISCHES MATERIAL IST ABSOLUTE MANGELWARE»

Prof. Christoph Hofer, Chefarzt im Stadtspital Triemli in Zürich, hat World Visions Entwicklungsprojekte in Simbabwe besucht. Wie gross die ... Weiterlesen
28. Oktober 2018

INDONESIEN: JETZT DROHT AUCH NOCH DER MONSUN

Tausende Kinder und schwangere Frauen hausen nach dem verheerenden Erdbeben und Tsunami in Notunterkünften. Jetzt drohen ihnen mit der kommenden ... Weiterlesen
24. Oktober 2018

INDONESIEN: HILFE IN LETZTER SEKUNDE

Das verheerende Erdbeben vom 28. September werden die Menschen in Palu, Indonesien, nicht mehr vergessen. Die dreifache Mutter Ruth (38) erzählt, wie ... Weiterlesen
Zum Newsroom
Alle News lesen